Gewerbeimmobilie mit Büro-, Sozial-, Lager- und Produktionsflächen sowie Wohnung im DG

650.000,00 EUR   |     |   75,21m²    |  
Expose 01 Expose 02 Expose 03 Expose 04 Expose 05 Expose 06 Expose 07 Expose 08 Expose 09 Expose 10 Expose 11 Expose 12

Bei der Liegenschaft handelt es sich um eine modernisierte Gewerbeimmobilie mit rd. 525 m² Büro-, Sozial-, Lager und Produktionsfläche sowie einer ca. 75 m² großen Wohnung im Dachgeschoss. Das Haupthaus stammt vermutlich aus dem Baujahr 1900, welches 1965 sowie 1986 um zwei Anbauten erweitert und in diesem Zuge jeweils modernisiert wurde. Das Grundstück (Bodenrichtwert: 310,- EUR/m²) hat eine Größe von 796 m². Im Erdgeschoss befinden sich derzeit Büro-, Lager und Produktionsflächen, welche bis zuletzt der Firma Hubertus Schneidwarenfabrik Kuno Ritter e.K. als Firmensitz gedient haben. Hier wurden handwerklich gefertigte Messer hergestellt. Im ersten Obergeschoss befinden sich derzeit Sozial- und Lagerflächen. Diese Fläche, ursprünglich als Wohnung genutzt, lässt sich jederzeit mit überschaubarem Aufwand wieder in eine Wohnfläche umwandeln. Die Wohnung im Dachgeschoss ist mit Standard-Mietvertrag vermietet, die monatliche Nettomiete beträgt hier 375,- EUR zzgl. 175,- EUR Nebenkostenvorauszahlung, insgesamt 550,- EUR.

Erstmals 1135 als „Villa Greverode“ erwähnt, ist Solingen-Gräfrath einer der beliebtesten Stadtteile Solingens. Solingen-Gräfrath grenzt an Wuppertal und pflegt einen malerischen historischen Ortskern. Das ehemalige Kloster und heutige Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt, das Deutsche Klingenmuseum sowie das Kunstmuseum Baden sind Bestand der vielzähligen Sehenswürdigkeiten in Gräfrath. Kindergarten, Grund-schule und Einkaufsmöglichkeiten für Güter des täglichen Bedarfs befinden sich im direktem Umfeld. Verkehrstechnisch ist Solingen-Gräfrath sehr gut angebunden, so dass man in wenigen Fahrminuten die A46 und darüber das „Sonnborner Kreuz“ sowie das „Hildener Kreuz“ erreicht. Die Landeshaupstadt Düsseldorf ist von hier aus ebenso schnell zu erreichen wie die Ruhrgebietsstädte. Die Solinger Innenstadt und das Zentrum von Solingen Gräfrath und Wald sind mit dem Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten erreichbar. Hauptbahnhof ist ICE Halt und drei internationale Flughäfen befinden sich in der Nähe.

Die Büroflächen im EG entsprechen mit den typischen abgehängten Odenwalddecken sowie einer BAP-gerechten Beleuchtung modernen Anforderungen. Hier wäre allerdings vor Einzug eine Renovierung (Anstrich, Austausch der Bodenbeläge) von Nöten. Die Produktionsflächen im EG sind momentan in diverse kleinere Bereiche abgeteilt, hier wären aber zahlreiche Wandöffnungen bei Bedarf problemlos realisierbar. Die Elektroverteilung ist mit einer angemessenen Zahl von Starkstromanschlüssen auf Produktion ausgelegt. Die Garage verfügt über ein breites Gargentor und hat eine Größe von 42,60 m². Die Lagerflächen im EG und 1.OG sind mit Regalen ausgestattet, die bei Bedarf übernommen werden können. Bei den Fenstern handelt es sich um Aluminiumfenster mit einer Doppelscheiben-Isolierverglasung, vermutlich aus dem Jahr 1985. Die Gaszentralheizung mit Warmwasser-speicher ist aus dem Jahr 2003. Insgesamt befindet sich die Immobilie in einem gepflegten Zustand und könnte kurzfristig (Q1 2020) übernommen werden.

Angebots-ID: AP268
Kaufpreis: 650.000,00 EUR
Wohnfläche: 75,21 m²
Grundstücksfläche: 796,00 m²
Nutzfläche: 84,21 m²
Gesamtfläche: 683,83 m²
Basement area: 466,66m²
Baujahr: 1986
Befeuerungsart: Gas
Wert des Endenergiebedarfs: 208,10 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Verbrauch
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:3,57% des beurkundeten Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.
Bürofläche:57,75 m²

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.


42653 Solingen
Deutschland